Leben ohne Gebrauchsanleitung
SHOUT!^^

  Startseite
    Boys, Boys, Boys
    Diary
    Lost in Thoughts
    Lyrics
    Meine Mädels... nö Friends!
    Musiczone
    My Very Own Opinion
    The Moviescene
  Über...
  Archiv
  Neuer Blickwinkel
  Gästebuch
  Kontakt

   B*da
   Caroly (Finnland)
   Dinni (China)
   Dinni (neu)
   Gibbles
   Isa (Lüxem)
   My Music (last.fm)

SHIT HAPPENS!^^

Believe it or not, life is grand!

FREAK!


Schwarze Kästchen 4EVER!

http://myblog.de/gwi23

Gratis bloggen bei
myblog.de





You gotta make up your mind

Optimist oder Pessimist? Selbstmitleid oder gute Laune ohne eigentlichen Grund? Zur Zeit pendel ich wohl zwischen jeder Menge Extremen Hin und Her (also nicht anders als sonst ). Aber egal was passiert, meine Musik holt mich schon aus diversen Löchern raus oder leistet mir ganz tief unten Gesellschaft, wie auch immer, ich war noch nie normal
Avril Lavigne: I'm with You
Metallica: Nothing Else Matters
Wir sind Helden: Echolot

*hel*
glaubt an mich und vor allem glaubt an euch selber
3.7.06 17:16


One-Night-Stands

Kürzlich passierte etwas, was mich dazu brachte mir über das Thema näher Gedanken zu machen. *hüstel* Sind ONS's überhaupt zu vertreten?
Fragt man die katholische Kirche, sind sie natürlich unentschuldbar, aber da sind ja noch mehr Sachen die man da nich machen soll *kopfschüttel* <= Argument zählt nüscht!
Naja aber ein Argument was schon zählt ist die Sache mit den Folgen. Sollten wirklich Kinder daraus hervorgehen ist die Lage, sagen wir es mal euphemistisch: sehr bescheiden!
Auch dagegen sprechen Gefühle, die von nur einer Person der beiden (oder auch mehr^^) Aktivisten^^ ausgehen. Also, wenn es bei einer Seite mehr ist als eben nur ein ONS....
Was spricht denn dann dafür?
Ist wohl einfach ein Gefühl des Augenblicks.... Außerdem, muss man denn alles rechtfertigen? Vor allem muss man es vor irgendjemand anders als vor sich selbst rechtfertigen?
Definitiv nicht!
Also, tut was ihr wollt, solange ihr euch gut dabei fühlt! Have fun *lol*
ABER: Stay safe! Das ersparrt euch ne Menge Probs

Übrigens: Wagt es ja nicht an meiner Unschuld zu zweifeln
*Stand by me vor sich hinsummend raushopst*
10.7.06 16:33


Pullover

Nun gut, ich weiß man hält uns schon lange für oberflächlich und bei manchen Gelgenheiten müssen wir auch zugeben, dass es sogar nicht ganz abwegig ist. Trotzdem so ganz leicht tun wir uns da mit der Beichte nicht, und deswegen bedienen wir uns einer gewissen Codesprache (schon angesprochen in 'Die Sache mit den Namen'), um nicht ganz so offensichtlich zu sein. Denn Shoppingsüchtige sind dem Durchschnittstyp immer noch lieber als Männerverschlingerinen

also hier die vollständige Liste zum Pullover und seinem Zubehör:
- Pullover = Chromosomensatz XY
- Farbe des Pullovers (je nach Geschmack des Anwenders) = Kleidungsstil des Pullovers
- Kapuze = lange Haare
- Körperbetonte Passform = Sixpack u.ä.
- Aufdruck = Gesicht
- XS-XXL = entsprechende Körpergröße
- Bändel = ansprechende Schlüßelbeine
- Ausschnitt = ansprechende Nacken- und Rückenpartie
- Ärmel = wohlgeformte Hände und Oberarme
- Preis = Chancen
- Buttons = Piercings o.ä.
- passende Shorts = ansprechende Waden, Beine, etc.
- Gürtel = ansprechende Hüftpartie
- enge Boxershorts = knackiger Hinter u.a.
- Ausverkauft, auf Lager, etc = Status (also in festen Händen, ...)
- Stehlen eines Pullovers = Ausspannen
- In die Altkleidersammlung geben = Schluss machen

So ich denke das wäre erstmal alles, bei Bedarf werde ich ergänzen.... und da soll nochmal jemand sagen, wir wären nicht creativ
Es lebe der Shoppingrausch! *jihaaa*

(Hier noch ein Beispiel für die ganz Schnellen^^: ein schwarzer, körperbetonter Kapuzenpulli (XXL) mit Bändeln und interessantem Aufdruck, der noch ein, zwei Ansteckbuttons und einen Ausschnitt hat und außerdem eine hautenge Jeans mit passenden schwarzen engen Boxershorts mit sich bringt, wäre genau mein Fall *lol*)
10.7.06 17:09


Tears and Rain (James Blunt)

How I wish I could surrender my soul;
Shed the clothes that become my skin;
See the liar that burns within my needing.
How I wish I'd chosen darkness from cold.
How I wish I had screamed out loud,
Instead I've found no meaning.

I guess it's time I run far, far away; find comfort in pain,
All pleasure's the same: it just keeps me from trouble.
Hides my true shape, like Dorian Gray.
I've heard what they say, but I'm not here for trouble.
It's more than just words: it's just tears and rain.

How I wish I could walk through the doors of my mind;
Hold memory close at hand,
Help me understand the years.
How I wish I could choose between Heaven and Hell.
How I wish I would save my soul.
I'm so cold from fear.

I guess it's time I run far, far away; find comfort in pain,
All pleasure's the same: it just keeps me from trouble.
Hides my true shape, like Dorian Gray.
I've heard what they say, but I'm not here for trouble.
Far, far away; find comfort in pain.
All pleasure's the same: it just keeps me from trouble.
It's more than just words: it's just tears and rain.

10.7.06 21:35


Monitor

Ich hab endlich einen neuen Bildschirm.

 

Soooo geil! Der ist so groß, dass ich kaum weiß wie ich den ganzen Platz füllen soll

Jetzt tun mir nicht mehr nach 10 min voll die Augen weh und ich muss auch nicht mehr die kleinste Auflöung nehmen, damit ich noch ein bisschen was sehen kann..... Nope, egal wie groß es is alles drauf *bounce durch die Gegend*

*Freudentaumel*

14.7.06 16:28


Die Grundidee

Jetzt hätte ich doch beinahe vergessen zu schreiben wozu dieser Thread gut sein soll aber ich glaub dass er sich sogar fast von slebst erklärt, ganz einfach: Ich sag euch meine Meinung, wenn ihr sie hören wollt

*hel*

14.7.06 16:45


Blasen an den Füßen

Aber trotzdem jede Menge Spaß. Am Freitag war der erste Schulball unserer Schule und er war ein voller Erfolg, nicht nur für mich. Mit meinen fünf Mädels und den drei vier Kerlchen, die sich meien Freunde nennen einfach nur Party

Hab euch lieb und das nächste Mal sind wir wieder dabei!

16.7.06 13:27


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung